Jahresrückblick 2017



Hallo! Das Jahr ist schon wieder vorbei und es kommt endlich der große Jahresrückblick! Ich liebe es und es ist ganz klar seine viele Arbeit wert. Dieses Jahr war bei mir sehr durchwachsen, privat, als auch auf diesem Blog. Viel hin und her, große Designwechsel, große Leseflauten und wenig Posts, aber so langsam regelt sich alles wieder und ich blicke zuversichtlich ins nächste Jahr.

Außerdem ist mein Blog mittlerweile 3 Jahre alt! 3 Jahre! Ich bin so glücklich, dass er sich immer noch hält, aber mehr dazu (+ Gewinnspiel) erfahrt ihr in einem kommenden Post.

Statistik

Gelesene Bücher 80 (-76)
     Davon E-Books 34 (-3)
     Davon Englische Bücher 4 (-4)
Seitenzahl 30.655 (-26.349)
     durchschnittliche Seitenzahl pro Tag ~ 83 (-78)
Veröffentlichte Rezensionen 76 (-70)
Rezensionsexemplare 19 (-9)
Abgebrochene Bücher 0 (-1)      
SuB Stand 56 (-1)

Gelesene Bücher

das wilde leben der jessie
ps i still love you
dark elements 3
Looking for hope
trust again
all the pretty lies
these broken stars
Changers
love games 2
ewig dein
a litte life
secret sins
ugly

manche tage muss man einfach zuckern
maybe not
wintermädchen
under the lights
mädchen aus papier
soulsister
jade and shepard
so geht liebe
wenn du stirbst
fangirl
morgen lieb ich dich für immer
raus hier
regentropfenglück
wellington 1
love and gelato
Der tag als wir begannen die wahrheit zu sagen
Rock my world
love is war 1
Liv forever
Alytenfluch
Heart beat love
die schule der nacht
Open Road Summer
Kieselsommer
beautiful idols
changers 2
changers 3
liebe findet uns
du+ich=liebe
november 9
als ich dich suchte
flawed
deadly ever after
unexpected
feel again
das joshua profil
bitterfrost
das juwel 2
forever 21
rock my heart
das juwel 3 height=
infernale 2
wie das licht...
pandora 1
book of lies
mit allem was ich habe
rock my body
rock my soul
bossman
rock my dreams
schlaft gut ihr...
berühre mich nicht
cassandra
zwischen dir und mir die sterne
paper princess
ich gebe dir die sonne
echo boy
mein schönes falsches leben

Tops und Flops

absolute Lieblinge

(Bücher, die von mir die Auszeichnung „Diamant“ erhalten haben)

größte Flops

(Bücher mit der schlechtesten Bewertung von einer Schleife bzw. „Mangelhaft“)
       

größte Überraschungen

positiv

     

negativ

 

schönste Cover

 


beste Reihen

  

Ziele für 2017 erreicht?

Pläne für das Lesen:
  • Weniger E-Books – 4 weniger als im Vorjahr ist doch schon mal was
  • Mehr englische Bücher – Upsi, da war es leider nur die Hälfte…
  • Mehr Reihen beenden – Mh, ob ich das großartig geschafft habe, weiß ich gar nicht
  • SuB-Leichen weglesen – Geschafft! 10 meiner ältesten Bücher habe ich ihm Rahmen einer Challenge weg gelesen!
  • Leseflauten einfach weg ignorieren – Nachdem ich wohl die größte Flaute überhaupt habe und wieder voll dabei bin, kann ich diesen Punk wohl auch abhaken.
Pläne für den Blog:
Gar keine besonderen, weiter bloggen und den Spaß nicht verlieren. – Geschafft.

Pläne für 2018?

Pläne für das Lesen:
  • Mehr englische Bücher!
  • SuB-Leichen weg lesen!
Pläne für den Blog:
  • motivierter bei den Challenges teilnehmen
  • weiterhin motiviert bloggen, mehr Neuzugängeposts etc.
Puh, das war es, das war mein Lesejahr 2017! Erzähl mir doch von deinem Jahr, was war deine größte Überraschung? Deine größte Enttäuschung?

Liebst, Lara

9 Kommentare bei „Jahresrückblick 2017“

  1. Huhu Lara,

    da sehe ich das ein oder andere Buch, das ich auch gelesen habe! "Ugly", "Flawed", "Das Joshua-Profil"… Allerdings sind wir da nicht unbedingt einer Meinung, "Das Joshua-Profil" hat mir ja überhaupt nicht gefallen! 😉

    Und ich sehe da ein paar Bücher, die noch auf meinem SUB liegen!

    Ich glaube, du hast dich unten verschrieben, das soll doch sicher "Pläne für 2018" heißen?

    Ich kann mich dir nur anschließen, ich möchte auch einige SUB-Senioren endlich mal erlösen. 🙂

    LG,
    Mikka

    1. War mein erster Fitzek, vielleicht sind die anderen ja noch besser 🙂

      Oh ja, du hast Recht, danke! 🙂

  2. Hey du 🙂

    Da hast du ja echt einiges geschafft. Von den Büchern kommen einige bekannt vor, aber von deinen Highlights habe ich aber bisher nur "Wenn du stirbst…" gelesen. Das hat mir damals aber auch echt gut gefallen!
    Die "Rock My…"-Reihe steht bei mir auch noch. Vielleicht nehme ich die dieses Jahr mal in Angriff.

    Ganz liebe Grüße 🙂
    Aileen

    1. Die Rock My Reihe ist echt klasse, hatte ich nicht erwartet 🙂

  3. Huhu =)
    Ich finde du kannst stolz sein auf deine gelesenen Bücher (ich hsbe sogar noch weniger und bin trotzdem zufrieden)Ich finde es ganz besonders toll, dass du auch ältere Bücher wie "Wenn du stirbst …" (love it) "Ugly( (♥) oder Wintermädchen (naja) gelesen hast. Ich freu mich immer Rezensionen zu solchen Büchern zwischen all den brandaktuellen zu lesen =D

    Changers muss ich echt mal anfangen.=o Band 1 und 2 liegen auf dem SUB

    Summa summarum: Ein tolles Lesejahr =)

    LG Miss PageTurner

    1. Genau, diese etwas älteren, aber meistens doch super tollen, Bücher bleiben da immer gerne auf der Strecke!
      Changers ist toll! Da freue ich mich total auf den 4. Band 🙂

  4. Hallo Lara,

    ein schönes Lesejahr, von deinen gelesenen Büchern habe ich auch einige gelesen 🙂 Secret Sins hat mich auch sehr positiv überrascht.

    Liebe Grüße
    Tanja

    1. Im Vergleich zur Royal Saga war es super 😀

  5. Huhu,

    Rock my Soul habe ich hier ungelesen stehen. Werde ich nächsten oder übernächsten Monat lesen. Da bin ich gespannt drauf.

    Liebe findet uns fand ich auch nicht so gut.

    Berühre mich nicht habe ich ebenfalls noch hier stehen. Das möchte ich diesen Monat lesen.

    Das Juwel fand ich auch klasse. Den zweiten Teil fand ich übrigens auch am besten.

    LG Corly

Schreibe einen Kommentar