Monatsrückblick | Januar

Hallo! Ich hoffe ihr seid alle genauso gut ins neue Jahr gekommen, wie ich es bin. Endlich ist der ganze Weihnachtsstress vorbei und man kann wieder entspannen! Das hat sich auch total in meinem Leseverhalten bemerkbar gemacht, ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal so viele Bücher in einem Monat gelesen habe, unglaublich!

Die Zahlen

Gelesene Bücher 20
Davon E-Books 11
Gelesene Seiten 7.483
Gelesene Seiten pro Tag ~ 228
Neuzugänge 1
Veröffentlichte Rezensionen      14 
Abgebrochene Bücher –     
Offene Rezensionen 5
SuB-Status 46 (-10)

Gelesen

solange unsere herzen schlagen seven nights Der Märchenerzähler ich wollte nurden mund vol ungesagter dinge
der geheime himmel paris, du und ich siren verliere mich nicht das jahr in dem ich lügen lernte

 

wir beide wussten... game of hearts this love has no end meeresflüstern meeresrauschen meerestosen bound to you 2 verlieb dich nie

diamond men  bound to you 1

Überraschung

Wie immer, eine positive und eine negative Überraschung! „Seven Nights“ hat mich so positiv überrascht! Ich hatte nicht gedacht, dass mir die Handlung so nahe geht und mich so überzeugen konnte. Dahingegen war ich bei „Game Of Hearts“ total negativ überrascht. Die Charaktere waren jünger als erwartet und die Handlung bei Längen nicht so spannend, Krimi-haft wie erwartet.

Und sonst so?

Ich habe so lange und viel an meinem Blog gesessen, wie länger nicht und trotzdem kamen die Monat nichts als einfache Rezensionen und das tut mir total leid! Bald kommen auch endlich wieder etwas kreativere Beiträge!
Den Monatsrückblick habe ich jetzt auch ein wenig anders gestaltet. Mögt ihr es, dass ich die Bücher der jeweiligen Bewertung zuordne? So hat man gleich einen ganz guten Überblick, aber ich bin mir noch unsicher. Was sagt ihr?
Wie war euer Januar? Was war eure größte Überraschung?

Liebst, Lara

14 Kommentare bei „Monatsrückblick | Januar“

  1. Liebe Lara

    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und ich bin wirklich froh, dass ich deinen Blog gefunden habe und schaue mich gleich ein wenig um 🙂

    Du hattest wirlich einen fantastischen Januar, das sieht toll aus. Schön, dass du so viel Lesezeit hattest und dass auch wirklich viele überzeugende Bücher dabei waren.

    Ganz liebe Grüsse dir
    Livia

    1. Freut mich zu hören 🙂

  2. 20 Bücher? Ich würd sagen, das war wirklich ein ganz toller Lesemonat 😉
    Freut mich, dass dir "Den Mund voll ungesagter Dinge" gefallen hat. Es ist eins meiner Lieblingsbücher!

    Ganz liebe Grüße
    💜 Katha von Buecher_Bewertungen1

    1. Ich weiß auch nicht, wie ich das geschafft habe 😀 Das Buch ist wirklich klasse! 🙂

  3. Hi Lara,

    20 Bücher sind echt der Wahnsinn! Besser hättest du wohl kaum in das neue Lesejahr starten können.
    Ich habe im Januar "nur" 6 Bücher gelesen – allerdings stehe ich kurz vor den Abitur-Prüfungen und deshalb ist bei uns gerade noch mal absolute Klausurenphase, in Anbetracht dessen bin ich mit meinen 6 Büchern ganz zufrieden.

    Ganz liebe Grüße
    Helena von lectitare.blogspot.de ☺

    1. Gott, in der Klausurenphase habe ich fast nichts gelesen 😀

  4. Halloo 🙂
    WOW! Von 20 Büchern kann ich ja nur träumen haha. Schöne Bücher dabei 🙂
    Mach die null weg und du hast meine Buchanzahl, ich hab tatsächlich nur 2 gelesen, was ich ziemlich schade finde.. wie machst du das? haha =D #tellmeyourways
    Jedenfalls wünsche ich dir auch einen lesereichen Februrar und ich mag die Übersicht sehr gerne so! Dann weiß man direkt, was dir gefallen hat und was nicht. Liebste Grüße, Denise

    1. Haha, ich kann auf der Arbeit teilweise lesen, sonst würde ich das auch nicht schaffen 😀

  5. Huhu 🙂

    Oha, da hast du aber richtig viele Bücher geschafft!
    "Verliere mich. Nicht" möchte ich auch unbedingt noch lesen! 🙂 Die Bound to You Reihe habe ich letztes Jahr gelesen und die hat mir leider nicht ganz so gut gefallen ;/

    Liebe Grüße
    Chianti

    1. Mir ja auch nicht unbedingt :/

  6. Huhu =)
    Da hast du aber eine Menge gelesen. "Der Mund voll ungesagter Dinge" ist ja sehr umstritten in der Bloggerwelt, interessant zu sehen, wie es dir gefallen hat =) und um "Ich wollte nur, dass du noch weißt" schleiche ich auch schon eine Weile herum. Vielleicht sollte ich es mir mal in der Bibo ausleihen, jetzt habe ich mehr Lust darauf =D

    LG Sandra

    1. An mir ist das Buch in der Bloggerwelt total vorbei gegangen 😀

  7. Oh wow,. wie viel zu gelesen hast. Ich habe davon noch kein Buch gelesen aber das Anne Freytag Buch habe ich auch Zuhause. Bin mal sehr gespannt :).

    Liebe Grüße

    Mella

    1. Das kann ich nur empfehlen! 🙂

Schreibe einen Kommentar